Warum sollten Sie einen freiberuflichen SEO-Spezialisten beauftragen ?

Was ist SEO und womit arbeitet ein SEO-Spezialist?

SEO, oder Search Engine Optimization, ist die Kunst, eine Website für Suchmaschinen zu optimieren, indem ihre technische und semantische Architektur verbessert wird, um so ihre Popularität, auch durch relevante Informationen, also Keywords und Inhalt generell, zu erhöhen. Google checkt bei einer Webseite verschiedene Aspekte, zum Beispiel:
Wie schnell kann ein Besucher auf Ihrer Webseite relevante Informationen finden, und wie schnell können Sie die Fragen der Kunden klären? Hat Ihre Webseite möglichst passende Informationen zu einem Keyword? Darum kümmert sich der Experte einer SEO Agentur. Mithilfe seiner Erfahrung wird unser Experte Ihre Webseite genau so optimieren, dass Sie dank Keywords und Co. bei den Suchergebnissen in der Liste der Webseiten mit dem passenden Content am schnellsten gefunden werden. Mit anderen Worten, der SEO Spezialist oder eine SEO Agentur ermöglicht durch verschiedene Strategien, auch ein paar Tricks und Massnahmen eine hervorragende Platzierung Ihrer Seite in den Rankings der Suchmaschinen und ganz konkret bei Google. Nun haben Sie mit unserer SEO Agentur also einen solchen Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung bei Google gefunden – also profitieren Sie mit Ihrem Unternehmen von der Erfahrung, die ein solcher SEO Spezialist mitbringt und erleben Sie live, wie schnell sich das Ranking von Webseiten in der Schweiz durch den Gebrauch wichtiger Keywords verbessern kann. Und das Beste? Einige der top Tricks zum Optimieren der Webseite für eine bessere Platzierung bei Google werden Ihnen sogar erklärt, damit Sie nicht nur für kurze Zeit, sondern möglichst lange Ihren Umsatz steigern!

Was tut also ein SEO-Spezialist und wie funktioniert Suchmaschinenoptimierung?

Wie der Name schon sagt, ist die Aufgabe der SEO – Agentur sowie des SEO- Spezialisten, effektiv die SEO, also Suchmaschinenoptimierung. Das heisst, die Zielsetzung ist, Ihnen zu helfen, Ihre Website so zu optimieren, dass Sie bei der Platzierung zu den Ersten in den Suchmaschinenrankings gehören, insbesondere bei Google. Der SEO-Spezialist hilft Ihnen auch, Ihre Sichtbarkeit im Web generell zu erhöhen, um den Traffic auf Ihrer Website zu steigern, also ein essenzieller Teil des Online Marketing, optimiert für Google.

Tatsächlich besuchen die Internet-Surfer Ihre Website nicht einfach nur als klassischer Besucher, nachdem sie Anfragen in eine Suchmaschine eingegeben haben, sondern auch, indem sie dank der Hyperlinks und Backlinks von Website zu Website navigieren. Auch diese haben also Einfluss auf Ihre Rankings bei Google und sollten bei der Suchmaschinenoptimierung nicht vergessen werden, ebenso wie ein eindrucksvolles Design – eine gut gemachte Webseite finden wir alle interessanter!
Der SEO-Freiberufler muss als Experte auf seinem Gebiet einige bestimmte Eigenschaften besitzen, denn genau diese sind für seine Arbeit nicht nur wichtig, sondern unerlässlich: Strenge, Neugier und auch eine große Anpassungsfähigkeit, das sind enorme Vorteile für die Arbeit als SEO-Spezialist oder in einer SEO Agentur. Er ist sehr an neuen Technologien und Informationen dazu interessiert und muss daher in der Lage sein, sich das Vokabular und das Wissen anzueignen, das es ihm ermöglicht, in den Tätigkeitsbereich seines Kunden einzusteigen. So kann er sich als Spezialist auf nahezu jedem Gebiet von der Analyse bis hin zu den Fragen, die für gute SEO konkret beim einzelnen Kunden zu stellen sind und den jeweiligen Massnahmen deutlich von der Konkurrenz abheben. Die Arbeit mit SEO bei Google und das Voranbringen verschiedenster Webseiten ist ein lohnender Job, der es Ihnen ermöglicht, immer wieder neue Entdeckungen zu machen.

Ein SEO-Spezialist muss auf der anderen Seite auch Autodidakt sein und sich selbst trainieren können: Die rasante Entwicklung des Webs und das Erscheinen neuer Tools zwingen sie dazu, schnell und aktiv auf dem Laufenden zu bleiben und sich nicht einfach auf ihren Leistungen auszuruhen. Besonders in der Schweiz ist mit der Mehrsprachigkeit auch ein besonderes Augenmerk auf ein vielseitiges und multilinguales Marketing zu legen. Die Suchmaschinenoptimierung, speziell für Google, ist ein Beruf der kontinuierlichen Weiterbildung, insbesondere die Ausbildung „SEO High Level“.

Wie arbeitet der SEO-Spezialist und wie funktioniert SEO überhaupt?

Der SEO- Spezialist nimmt für den Kunden zunächst eine Einschätzung der Situation vor, d.h. er analysiert Ihre gesamte Website en Detail. Diese Bewertung umfasst mehrere Faktoren, wie: Sitemap, Seitenstruktur, also die Position von Titeln und Untertiteln, zudem das interne Link-Netzwerk sowie die Semantik auf der Seite, also welche Schlüsselwörter es gibt und welche Sprachqualität verwendet wird. In der Analyse wird zudem die Ergonomie geprüft, dazu gehört die URL-Linkform sowie die Seitenladegeschwindigkeit und die Form und Zusammensetzung der Eltern-Tags (META, H1, TITLE). Es beinhaltet ebenso andere für SEO wichtige Analysen, wie etwa die Internet-Präsenz und das Ranking der Konkurrenz. Auch wird die Positionierung in sozialen Netzwerken und die Anzahl und Art der eingehenden Links geprüft, wie oft und wo Ihre Webseite online über Google zu finden ist. Dies gibt Aufschluss auf die Fragen, ob andere Websites Links einfügen, die auf Ihre Website verweisen, was bedeutet, dass sie an anderer Stelle im Web „zitiert“ wird. Außerdem prüft der Spezialist die Anzahl der Keywords, die auf Ihrer Website mit SemRush gut positioniert sind. Diese Untersuchungen nehmen für den Experten zwar einige Zeit in Anspruch, jedoch sind sie in unserem System für eine optimale Suchmaschinenoptimierung besonders wichtig. Mit den Informationen, die Ihr SEO Spezialist in diesen Tests zu Ihrer Webseite oder Ihren Webseiten gefunden hat oder noch finden wird, kann später eingeschätzt werden, welche weiteren Schritte die Webseite braucht, um Ihr Unternehmen im Ranking weiter steigen zu lassen, damit Sie für Ihre Kunden bei Google endlich auf den top Positionen der ersten Seite zu finden sind!

Passt als SEO-Spezialist ein SEO-Freiberufler oder eine SEO-Agentur besser?

Ein SEO-Spezialist tut für Ihre Seite alles, was eine SEO-Agentur tun wird, aber Sie haben in Ihrem Freiberufler einen einzigen Ansprechpartner, der in der Lage ist, Ihre Teams intern zu trainieren, denn SEO ist kein einmaliges Event, sondern ein kontinuierliches Training, und das auch nicht nur in der Schweiz, sondern weltweit. Lassen Sie nicht zu, dass eine SEO-Agentur Ihre natürliche Referenzierung mit ihren Truppen von Auszubildenden phagozytiert/zerfrisst, ein freiberuflicher Referrer ist als Experte zu bevorzugen, wenn Sie für Ihre Webseite den Ehrgeiz haben, sich in den Rädern des Mountain View Ogers zurechtzufinden. Und hören Sie auf, davon abhängig zu sein!

SEO-Audit

SEO-Spezialist Audit

Nachdem Sie diese Bestandsaufnahme oder das SEO-Audit durchgeführt haben, kann der Berater als Spezialist mit Ihnen gemeinsam Ziele für Ihre Webseite definieren. Diese Ziele können vielfältige Formen annehmen: Verbesserung Ihrer Referenzierung, Erhöhung der Quantität oder Qualität Ihres Traffics, sowie die Erhöhung der Einnahmen durch Ihre Website. Abhängig von der Ausgangssituation und von den Ergebnissen, die Sie erzielen möchten, wird der SEO-Spezialist (siehe mein Kollege Mitseo, Rush Damage, oder auch Cédric) nicht stets die gleichen Punkte bearbeiten und er wird auch nicht automatisch die gleiche Strategie haben. So wäre es zum Beispiel geraten, eine große Masse von Besuchern auf Ihre Website locken, wenn es Ihr Ziel ist, kurzfristig „Zahlen zu machen“. Wenn Sie jedoch langfristig die Quantität und Qualität der Besucher Ihrer Website verbessern möchten, wird der Experte Ihnen raten, potenziell interessierte Zielgruppen anzusprechen und Inhalte anzubieten, die die Besucherbindung auf lange Sicht erhöhen. All dies wird durch den netlinking-Dienst vervollständigt. Dies wird im nächsten Abschnitt (Spoiler) besprochen.

SEO Maßnahmen und Strategie

Es gibt drei Hauptachsen, auf denen der SEO-Spezialist agieren kann:Inhalt, Zugänglichkeit und Vertrauen (Netlinking).

Der Inhalt bezieht sich auf die Schlüsselwörter, die auf der Webseite zu finden sind, aber auch auf die Qualität des vorgeschlagenen Inhalts und die Struktur der Website selbst. Es reicht nicht aus, simple Schlüsselwörter überall auf der Website zu platzieren, denn die Suchmaschinen berücksichtigen immer mehr Kriterien, um ihren Nutzern die relevantesten Ergebnisse, unter Berücksichtigung realer Informationen vorzuschlagen. Google ist hierbei besonders effektiv und bevorzugt solche Nutzer, die ihre Inhalte konstant aktualisieren und die hierarchischen Inhalte auf ihrer Seite anbieten. Das heißt also, eine Website mit sinniger Navigation, Karte, Seiten, die über Titel und Untertitel verfügen und deren Texte in „natürlicher“ Sprache, also kohärent und mit sinnvollen Sätzen geschrieben sind. Diese Faktoren sind also die relevanten Faktoren, weshalb die Suchmaschinen Ihren Aufstellungsort auf einer guten Position erscheinen lässt. Wenn allein diese Kriterien Ihrer Webseite mithilfe einer wertigen Suchmaschinenoptimierung bearbeitet werden, können Sie binnen kurzer Zeit eine beachtliche Verbesserung im Ranking Ihrer Seite beobachten.

Vertrauen ist mit Netlinking verbunden. Die meisten großen Suchmaschinen bevorzugen Seiten mit zahlreichen Links und Links von Qualitätsseiten, die als „vertrauenswürdige Seiten“ bekannt sind. Dazu gehören vor allem institutionelle Seiten, wie beispielsweise Universitäten und vergleichbare Institutionen. Je besser der Ruf einer Website im Internet von einer Suchmaschine eingestuft wird, desto besser wird sie referenziert und in den SERPs von Google aufgenommen. Die Verweise auf qualitativ hochwertige Websites mit ebenso wertigen Informationen schaffen im weiteren Vertrauen bei den Internetnutzern, die nicht zögern werden, auf einen Link zu klicken, der sie daraufhin zu einer Ihrer Seiten führt. Und wenn der Inhalt sie interessiert, kommen sie auch ohne Zweifel wieder zu dieser Seite zurück.

Schließlich ist es vor allem die Zugänglichkeit, die es den Nutzern auch tatsächlich ermöglicht, Ihre Website leicht zu erreichen und darauf zu navigieren. Es beinhaltet Ergonomie – dauert es mehr als 15 Klicks, um Informationen auf Ihrer Website zu finden? – und dabei zudem die Frage ob die Möglichkeit besteht, von verschiedenen Medien, einschließlich Handys und Tabletts, die zunehmend genutzt werden, auf Ihre Website zuzugreifen.

SEO-Training Ihrer Teams durch mich

Es reicht mir nicht, auf Ihre Website zu verweisen, Sie müssen auch in der Lage sein, das Paradigma von Google SEO, seine Ins und Outs zu verstehen. Aus diesem Grund können meine Kunden auf Wunsch auch an einem konkreten Workshop und SEO-Training teilnehmen, um die Kunst des SEO langfristig zu verstehen und zu praktizieren, damit Ihre Webseiten durch unseren Input nicht nur kurzfristig das Ranking verbessern kann, sondern auch auf lange Sicht selbst ein Spezialist in Sachen SEO und Online Marketing werden kann!

SeoagenturZH